Weihnachtskalender Türchen 9

91 9191

kinocast_weihnachtskalender.jpg

Weiter gehts mit dem nächsten Türchen unseres Filmfreak-Weihnachtskalenders 2010.
Wie ihr wißt, geht es um kleine Filmrätsel, bei denen ihr in den Kommentaren mitraten könnt.
Alle Filmrätsel haben irgendetwas mit dem deutschen Kinojahr 2010 zu tun. Es können also
auch Filme aus den Vorjahren sein, die erst 2010 in Deutschland gestartet sind. Eine kleine
Hilfe dazu gibt es hier. Einfach als Jahr 2010 auswählen und GO drücken.
Die Kommentare werden erst am jeweiligen Abend 19:00 Uhr für alle sichtbar freigegeben.
Ihr könnt also bis dahin eure Antworten posten, ohne dass sie jemand anders lesen kann.
Dadurch haben alle die gleichen Chancen. Ich bin gespannt auf eure Lösungen.

Folgende Gewinne sind bis jetzt ausgewählt:
Hauptgewinn: 1x 15 € Gutschein von AMAZON,
Weiterhin:
– coole LED Nachtleuchten von MEGAMIND
– MEGAMIND Regenschirm
und mal schauen was noch so kommt

Fotos (klick zum vergrößern)

MegamindUmbrella1.jpg MegamindUmbrella3.jpg MegamindUmbrella2.jpg
Megamind Regenschirm mit einschaltbarer LED Beleuchtung im Stab und im Griff

MegamindLED1.jpg MegamindLED2.jpg
Megamind LED Nachtlichter


Bei Einsenden der richtigen Lösung gibt es immer die Anzahl Punkte des jeweiligen
Türchens /Tages. Man kann also zwischendurch noch einsteigen und aufholen.
(siehe FAQ ganz unten unter den Punkten)

Türchen Nummer 9 (9 Punkte):

Von welchem Film aus dem Kinojahr 2010 seht ihr hier einen Screenshot?

9.jpg


Zwischenstand (direkt vom Google Document):


Ihr könnt mir helfen, in dem ihr eure Punkte gegenprüft. Niemand ist unfehlbar 😉 Danke.


FAQ:
Teilnahmeregeln: Mitmachen kann man nur, solange die Antworten noch nicht sichtbar sind. Die Kommentare werden 19:00 Uhr am jeweiligen Tag freigeschaltet. Um die Auswertung zu vereinfachen werden nur Blogkommentare als Lösung gezählt (kein Twitter, Email, SMS, Brieftaube, Graffiti an meinem Haus, usw).
Zur Punktevergabe: Es wird pro Tag die Anzahl Punkte vergeben, die auf dem Türchen steht. Also z.B. am 2. Dezember gibt es 2 Punkte und am 24 Dezember gibt es 24 Punkte. Man kann deswegen auch noch später neu einsteigen und schnell aufholen. Allerdings wird es auch immer schwerer, je mehr Punkte es gibt.
Aus Versehen vertippt: Sollte sich jemand mal vertippt haben, einfach noch einen Kommentar abschicken. Es zählt pro Person die Lösung im jeweils letzten Kommentar des Tages, wenn er vor der Veröffentlichung der anderen Kommentare eingeht.
Wie heißt es immer so schön: Der Rechtsweg ist ausgeschlossen

#Gewinnspiel, #Quiz, #Rätsel und Gewinnspiele, #Weihnachten
27 thoughts on “Weihnachtskalender Türchen 9”
  1. …yeah…eric…also ich bin mir sicher mit „invictus“ aber auf der wiki seite von matt damon steht der bei 2009?!….

  2. Invictus
    Oha, da muss man auch noch aufpassen, weil auch Filme aus 2009 möglich sind, zumindest wenn sie erst 2010 in Deutschland in die Kinos kamen…. 😉

  3. Das ist wieder einfach, weil man erstens Matt Damon erkennt und zweitens die Szene im Trailer zu sehen ist. Antwort „Invictus“

  4. Nachdem bei uns auf Arbeit der Router ausgefallen ist und somit kein Netzzugang besteht, nach einer unverhergesehenen Überstunde und einer 40-minütigen Wartezeit auf die Straßenbahn hatte ich eigentlich die Hoffnung aufgegeben, heute noch rechtzeitig meinen Tipp abgeben zu können. Aber doch noch geschafft:

    „Invictus – Unbezwungen“ mit Nelson Mandela als Morgan Freeman ;-).

  5. Richtige Lösung: INVICTUS – Unbezwungen

    Ich kann mich der Meinung nur anschließen: Trotz Määäd Däähmohn ein ausgesprochen guter Film. Absolut sehenswert. Achja, wenn ihr es alle zu leicht fandet, wirds morgen etwas schwieriger.

    @Christoph: Ja, habs heute bissel vertrieft 😉

  6. Bekomme ich ein paar Punkte, wenn ich erwähne, dass die Gewinne von Megamind sind? Oder werde ich dann einfach nur als Klugscheisser abgestempelt? 😉

    1. @Willems: Achja mein altes Problem, daß ich auch schon im Podcast erwähnt habe. Immer wieder Mega und Master durcheinanderbringen. Bei den Bildunterschriften hatte ich es ja sogar richtig. Ich korrigiers gleich mal. Danke.

      Wenn mir der Sponsor der MASTER- ääääh MEGAMIND Artikel mal genau sagt, wie er genannt werden will, dann schreibe ich es natürlich dazu.

  7. @mkay87: Der Maischie weiß alles…quasi ein wandelndes Filmlexikon. Hat schon selber Filme gedreht und bekommt nebenberuflich die neue CINEMA vor Erscheinen zum Korrekturlesen und ist für etwa 75% der IMDB verantwortlich. 😉

Comments are closed.