Kinostarts 03.03.2011

kinostarts2kinostarts2kinostarts2

Diese Filme laufen in eurem Lieblingskino diese Woche an:


Unknown Identity

Originaltitel: Unknown
Drama/ThrillerUSA/Deutschland/UK 2010
Laufzeit: 113 Minuten
Regie: Jaume Collet-Serra (Goal II, House of Wax)
Darsteller: Liam Neeson, Diane Kruger, January Jones, Aidan Quinn, Frank Langella, Bruno Ganz
Webseite: – Klick hier –
Trailer: – Klick hier – ACHTUNG TRAILER SPOILERT!

Diesen Film hatten wir bereits in der Sneak, hört dazu unseren Kinocast: – Klick hier

Auf einem Kongress in Berlin will sich US-Biologe Dr. Martin Harris mit Kollegen aus dem Ausland treffen. Doch nach einem Unfall und einem mehrtägigen Koma ist sein Leben auf den Kopf gestellt. Seine Frau behauptet, ihn nicht zu kennen, ein anderer Mann hat seine Identität und den Platz an ihrer Seite eingenommen, und mysteriöse Killer machen Jagd auf ihn. Auf der Flucht durch Berlin versucht Harris, das Rätsel zu lösen und mit Hilfe einer Taxifahrerin und eines Ex-Stasi-Mannes sein kollabiertes Leben zu behalten.
 


Rango

Abenteuer/TrickfilmUSA 2011
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren107 Min.Verleih: Paramount

Ein Chamäleon fristet ein behütetes Dasein in seinem Terrarium, als er bei einem Beinahe-Unfall seines Besitzers mitten in der Wüste aus dem Auto geschleudert wird. Bei der Suche nach Wasser erlebt er erste Abenteuer und stößt auf ein kleines Kaff mit dem klingenden Namen Dirt. Dort empfiehlt er sich mit Angebergeschichten und einem eher zufälligen Triumph über einen gefährlichen Falken als künftiger Sheriff. Er nennt sich Rango und hat sogleich die Aufgabe herauszufinden, warum das Städtchen seit langem unter eklatantem Wassermangel leidet.

 


Der Adler der neunten Legion

Originaltitel: The Eagle
Regie: Kevin Macdonald (State of Play, Der letzte König von Schottland)
Darsteller: Channing Tatum,Jamie Bell,Donald Sutherland,Mark Strong
Historienfilm – Großbritannien 2010
FSK: Freigegeben ab 12 Jahren – 114 Min. – Verleih: Concorde

140 nach Christus soll der Römer Marcus Aquila im besetzten Britannien sein erstes Kommando übernehmen. Doch schon nach der ersten Schlacht ist er schwer verletzt und seine Karriere beendet. Ernüchtert dringt er in den Norden der Insel vor, sucht nach Spuren der vor 20 Jahren mit seinem Vater verschwundenen Neunten Legion. In diesem von wilden Stämmen beherrschten Territorium hat er nur einen Begleiter – seinen keltischen Sklaven. Doch kann er Esca, der seinem Lebensretter Marcus Treue schwor, auch trauen?

Hört dazu bitte den Podcast von den Kollegen vom Sneakpod, die haben ihn schon gesehen: – Klick hier

 


Big Mama’s Haus – Die doppelte Portion

Originaltitel: Big Mommas: Like Father, Like Son
Regie: John Whitesell (Big Mamas House 2)
Darsteller: Martin Lawrence,Brandon T. Jackson,Jessica Lucas
Komödie – USA 2011
FSK: Freigegeben ab 6 Jahren – 106 Min. – Verleih: Fox

FBI-Agent Malcolm Turner ist bei seinem neuen Fall nicht der Einzige, der zur Tarnung in Frauenkleider schlüpft, sein Stiefsohn Trent macht mit, weil er als einziger einen Mörder identifizieren kann. Der soll sich im Umfeld einer Kunsthochschule für Frauen aufhalten. Malcolm heuert in seiner bewährten Verkleidung als Big Mama an, während Trent als neue Schülerin Charmaine auftritt. Allerdings tut er sich bei all den hübschen Mitschülerinnen sehr schwer, in seiner Rolle zu bleiben, während Big Mama sich eines Verehrers erwehren muss

 


 

#Cinemaxx, #cinestar, #Film, #Kino, #Starts, #UCI, #ufa