#479: Alibi.com, Die Mumie (2017), To the bone

Sneak Preview

[imdb]http://www.imdb.com/title/tt5657028[/imdb]

Zur Sendung

Kate

Kate

To the Bone  [SRA value=“10.0″]

Eric C. Spaete

Eric

Alibi.com [SRA value=“8.0″]
Die Mumie (2017)  [SRA value=“6.5″]

Timecodes:

00:00:00.000 ALIBI.com
00:12:57.000 Sneaktipps
00:15:56.000 Die Mumie (2017)
00:28:40.000 To the Bone (Netflix)
00:40:19.000 Stuttgarter Kinocharts und Neustarts
00:51:00.000 Filmraetsel,Feedback, Sonstiges
01:01:50.000 Trailer

Weitere Informationen zur Sendung:

+
Unsere Partner:
Das Kinocast Aufnahmeequipment: >LINK<
GameFeature.de – Der Gaming Podcast>LINK<
Pausentee – Der Eishockey Podcast: >LINK<
Metropolsneak Facebook Gruppe >LINK<

#Alex Kurtzman, #Alibi.com, #Annabelle Wallis, #Carrie Preston, #Christopher McQuarrie, #David Koepp, #Die Mumie (2017), #Élodie Fontan, #Jake Johnson, #Julien Arruti, #Kad Merad, #Keanu Reeves, #Leslie Bibb, #Lily Collins, #Marti Noxon, #Marwan Kenzari, #Michèle Laroque, #Nathalie Baye, #Philippe Lacheau, #Russell Crowe, #Sofia Boutella, #Tarek Boudali, #To the bone, #Tom Cruise
11 thoughts on “#479: Alibi.com, Die Mumie (2017), To the bone”
  1. glaub da ist etwas schief gegangen, pc kann man nicht anhören und bei itunes tut sich auch nix.

    1. Hallo super goofy,

      den Fehler kann ich nicht reproduzieren und von bis jetzt etwas über 1000 Feed-Downloads hat anscheinend auch niemand sonst das Problem. Ich habe es zuhause getestet, sowohl mit dem Player auf der Webseite, als auch über iTunes und auch auf meinen iphone klappts. Auch im Büro mit einem uralten Internet Explorer geht es.

      Hat noch jemand ein Problem mit der Sendung?

      1. jetzt gehts bei der webseite und bei itunes, komisch, aber offensichtlch liegt es an mir. kann es sein, dass es etwas mit österreich zu tun hat?? könnt ich mir aber auch nicht wirklich vorstellen.

    1. der thomas is einfach zu fix. erics rätsel weiß ich nicht, obwohl es sich sehr vertraut anhört. 😉 @kate. war aber echt sehr einfach diesmal.

  2. Habe auch eine News : der 13 Doctor bei Doctor Who wird ab 2018 von Jodie Whittaker ( broadchurch) verkörpert . KEIN FAKE !!

  3. Ich hab zwar bisher den Podcast noch nicht gehört, aber ich bin extrem überrascht, über die vielen Sterne von Eric für „Alibi.com“. Anscheinend haben wir einen extrem unterschiedlichen Humor. Ich hatte den gestern auch in der Sneak und fand den absolut schlecht. Das ist dieser „Scary Movie“ Humor, aber nicht ganz so sehr unter der Gürtellinie. Mit 16 war das ja noch lustig, aber man hat das inzwischen schon sooooo oft gesehen, dass ich bei jedem Witz, die Pointe vorhersehen konnte. Es gab nix unerwartetes in dem Film. Kein Fettnäpfchen wurde ausgelassen und dann wurde alles so wie erwartet aufgelöst. Für mich wars bei der Szene mit dem kleinen Hund schon vorbei. Und natürlich wurde auch wieder die Flüchtlingsthematik aufgegriffen. Eigentlich wurde kein Thema ausgelassen. Ich habe noch nie in einem Film mir wirklich mit der flachen Hand vor die Stirn geschlagen, aber hier öfter. Und Eric hat Faceplam nicht mal aufgeführt. Die Filmreferenzen waren viel zu offensichtlich, eben genauso wie bei „Scary Movie“. Anscheinend gab es extrem viele bekannte Gaststars und popkulturelle Referenzen, aber als Deutsche konnte man das überhaupt nicht verstehen, weil wir die französische Kultur nicht so gut kennen. Ich fand den Film wirklich schrecklich und mehr als eins-, zweimal schmunzeln war nicht drin. Nen Punkt gibts nur für den Gastauftritt meiner beiden französischen Lieblingsdarsteller und der ersten „Zurück in die Zukunft“ Referenz, und damit meine ich nicht „Feige Sau“. das war noch falsch übersetzt. Ich gebe nur:
    1 / 10 angemalte Ponys
    (Ich bin mit meiner Meinung anscheinend ziemlich allein, denn in Reutlingen haben nur 2,63% der Zuschauen der Film mit Schlecht bewertet)

  4. Hihi. Jetzt höre ich gerade den Podcast. Du hast bei den Cameos exakt die beiden Schauspieler genannt, die ich gemeint hatte, bei denen ich schmunzeln musste 😀 Ich widerspreche trotzdem, dass Wize unerwartet waren. Ich fand alles extrem vorhersehbar. Ich bin extrem erstaunt, dass wirklich allen der Film sooo gut gefallen hat. Ich steh ja echt allein da. Humor ist wirklich was extrem schwieriges. Entweder mal liebt es oder man hasst es. dazwischen gibt es nix.

  5. Habe mir heute im Kino SPIDERMAN – HOMECOMING angesehen.Alles ist altbekannt doch irgendwie anders.Es wird etwas schizophren vorgegangen weils eigentlich ein eigenständiger Film sein soll , sich andererseits in die Handlung der Avengers einreiht und Dinge daraus als bekannt vorraussetzt.Ein typischer Marveltitel mit dessen Qualitäten : lang groß und laut gigantische Action die in 3D besser aussieht mit humorigen Grundton einschließlich netter Gags. Eigentlich nichts zu bemängeln , aber eben nichts neues und innovatives. Ebenso finde Ich kritisch das Spideys Anzug ebenso einen technische Austattung haben muss wie der Anzug von Iron Man und Ihm somit die Arbeit abnimmt.

    Generischer Marvel – Einheitsbrei ; solide und brauchbar , aber nicht innovativ . 5 von 10 Punkten

Comments are closed.