#112: Kopf oder Zahl, Watchmen, The Wrestler

Kopf oder Zahl

Thema heute: Sneak Preview von „Kopf oder Zahl“
In 24 Stunden verändert sich das Leben einiger Menschen nachhaltig: Das Schicksal führt sie zusammen, vielleicht ist es auch eine Menge abhanden gekommenes Heroin: Gangsterboss Richie (Mark Keller) vermisst die Fuhre und fragt sich mit aller Gewalt durch, zunächst bei Ron (Ralf Richter). Das wirbelt nicht nur mehr Staub auf als jede Baustelle, sondern schreckt die schrägsten Typen auf: Phil (Tyron Ricketts), Valerie (Saskia Valencia) und Milos (Heinz Hoenig).

avatar
Fabe
avatar
Dobby
#Benjamin Eicher, #Claude Oliver Rudolph, #Euro Video, #FSK 16, #Heinz Hoenig, #Kopf oder Zahl, #Mark Keller, #Martin Semmelrogge, #Ralf Richter, #Saskia Valencia, #The Wrestler, #Timo Joh. Mayer, #Watchmen
8 thoughts on “#112: Kopf oder Zahl, Watchmen, The Wrestler”
  1. Nach Shopaholic war dies mein zweiter Kinocast. Hat mich schon bei meinem ersten Kinocast gestört, dass eure akkustik nicht so prickelnd ist und es so stellenweise echt anstrengend ist euch zuzuhören, habt ihr es mit diesem Podcast echt übertrieben. Wie respektlos ist es bitte direkt aus dem Kinosaal aufzunehmen. Egal wie schlecht ein Film ist, der Abspann gehört zum Film! Da setzt man sich nicht einfach in den Saal und podcastet. Beim nächsten Mal einfach vor die Tür gehen. 😉

  2. @Gnislew: Zu diesem Zeitpunkt waren wir schon alleine im Saal, weil alle anderen schon schreiend die Vorstellung verlassen hatten. wir haben also niemanden gestört.

  3. Wer hat Kopf oder Zahl in der Sneak gesehen ? Über harter Film bin leider etwas zu spät ins KIjno gekommen hab
    aber trozdem alles verstanden nur nicht wer diese Frau war die immer gesprochen hat.

    Muss den Film unbedingt nochmal sehen !!!

  4. @Xatarmassiver: Haben wir den selben Film gesehen? Der war doch sowas von Müll. Und den willst Du Dir freiwillig nochmal anschauen? Ohje…

  5. Kopf oder Zahl ist ein echt sehr gelungener FIlm. Kann nicht verstehen warum so viele ih nicht gut finden ? Habt ihr überhaupt verstanden um was es ging. Der Film zeigt das auch hier jeden Tag schlimme DInge passieren

    von mir 6/10 dunklen Straßenecken

  6. @Thomas: Erzähl doch nicht! An dem Film gibts nicht zu verstehen. Der ist Scheiße und bleibt Scheiße. Schau erstmal wirklich gute Filme, bevor Du solch einen Mülll lobst. Achja und schönen Gruß an die Produktionsfirma.

Comments are closed.