#033: Todeszug nach Yuma (3:10 to Yuma)

Eric erzählt über die heutige Sneak: Todeszug nach Yuma.
Diesmal passende Countrymusik: Joe Miracle „One of these Mornings“
(Die Musik ist wie immer gemafrei aus dem Creative Commons – Podsafe Music Network)


Inhalt des Films

Seit er nach einem tragischen Unfall aus der Armee entlassen wurde, versucht Dan Evans (Christian Bale) sein Glück als rechtschaffener Ranger in Arizona. Doch ihm, seiner Frau Alice (Gretchen Mol) und den beiden Söhnen fehlt es am Nötigsten zum Leben. Als der berüchtigte Outlaw Ben Wade (Russell Crowe) eine Postkutsche überfällt, kann Dan den schwer verletzten Kopfgeldjäger McElroy (Peter Fonda) retten und hilft, den Banditen zu verhaften. Nun soll er Wade zu einem Zug geleiten, der ihn ins Staatsgefängnis bringt. Dan willigt aus Geldnot in das riskante Unterfangen ein, verfolgt von Wades brutalem Komplizen Charlie (Ben Foster). Im mit zeitgenössischer Action und starker Charakterbesetzung auftrumpfenden Remake eines Westerns von 1957 bietet „Walk the Line“-Regisseur James Mangold ein hervorragend inszeniertes Duell zweier Stars: Russell Crowe („A Beautiful Mind“) und Christian Bale („The Machinist“).

 

#3:10 to Yuma, #Christian Bale, #Christopher Browning, #Dallas Roberts, #James Mangold, #Logan Lerman, #Russell Crowe, #Sony Pictures, #Todeszug nach Yuma